GisChem

GHS-Links

Linksammlung zum Thema GHS

(Die meisten Links führen auf externe Internetseiten, für deren Aktualität und Korrektheit GisChem nicht verantwortlich ist)
 
CLP-Verordnung
Konsolidierte Fassung der CLP-Verordnung bis einschließlich 10. ATP vom 05.05.2017, aber ohne den Anhang VIII (Quelle: EU / BAuA, nicht rechtsverbindliches Dokument)
- als HTML-Dokumenthttps://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/HTML/?uri=CELEX:02008R1272-20180301
Hinzufügung eines Anhangs VIII über die harmonisierten Informationen für die gesundheitliche Notversorgung (EU-Amtsblatt vom 23.03.2017):
11. Anpassungsverordnung an den technischen und wissenschaftlichen Fortschritt (EU-Amtsblatt vom 04.05.2018):
 
 
12. Anpassungsverordnung an den technischen und wissenschaftlichen Fortschritt (EU-Amtsblatt vom 27.03.2019)
https://eur-lex.europa.eu/legal-content/de/TXT/PDF/?uri=CELEX:32019R0521&from=DE
 
13. Anpassungsverordnung an den technischen und wissenschaftlichen Fortschritt (EU-Amtsblatt vom 05.10.2018):
https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=CELEX:32018R1480&from=DE
 
Ursprüngliche Verordnung in deutscher Sprache (EU-Amtsblatt vom 31.12.2008):
(http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:L:2008:353:0001:1355:DE:PDF).
1. Anpassungsverordnung an den technischen und wissenschaftlichen Fortschritt (EU-Amtsblatt vom 05.09.2009):
2. Anpassungsverordnung an den technischen und wissenschaftlichen Fortschritt (EU-Amtsblatt vom 30.03.2011):
3. Anpassungsverordnung an den technischen und wissenschaftlichen Fortschritt (EU-Amtsblatt vom 11.07.2012):
4. Anpassungsverordnung an den technischen und wissenschaftlichen Fortschritt (EU-Amtsblatt vom 01.06.2013):
5. Anpassungsverordnung an den technischen und wissenschaftlichen Fortschritt (EU-Amtsblatt vom 03.10.2013):
6. Anpassungsverordnung an den technischen und wissenschaftlichen Fortschritt (EU-Amtsblatt vom 06.06.2014):
Änderung von Bestimmungen zu auflösbaren Verpackungen von Waschmitteln für Verbraucher (EU-Amtsblatt vom 06.12.2014):
Änderung der Übergangsfrist zur 6. ATP (EU-Amtsblatt vom 24.03.2015)
Berichtigung und Fehlerkorrekturen (EU-Amtsblatt vom 10.04.2015)
7. Anpassungsverordnung an den technischen und wissenschaftlichen Fortschritt (EU-Amtsblatt vom 25.07.2015):
8. Anpassungsverordnung an den technischen und wissenschaftlichen Fortschritt (EU-Amtsblatt vom 14.06.2016):
9. Anpassungsverordnung an den technischen und wissenschaftlichen Fortschritt (EU-Amtsblatt vom 20.07.2016):
10. Anpassungsverordnung an den technischen und wissenschaftlichen Fortschritt (EU-Amtsblatt vom 05.05.2017):
 
CLP-Gebührenverordnung (EU) Nr. 440/2010
ECHA-Einstufungs- und Kennzeichnungsverzeichnis
 
 
Übergreifende Suche im REACH- und CLP-Verzeichnis, Hinweis auf weitere Dokumente der ECHA zu dem gesuchten Stoff:
 
 
ECHA-Leitlinien zu GHS
Einführung
 
Einstufung (vermutlich dauerhaft nur in englischer Sprache)
 
Kennzeichnung und Verpackung (mit Hinweisen zur Wahl von P-Sätzen)
 
Praxisanleitung zur Meldung an das Einstufungsverzeichnis
 
Die Übersichtsseite zu den ECHA-Leitlinien mit Auswahlmöglichkeit der derzeit verfügbaren Dokumente gibt es unter:
FAQs (Fragen und Antworten) zu GHS
ECHA: Fragen und Antworten zu REACH, GHS und anderen Themen (meist in englisch)
https://echa.europa.eu/de/support/qas-support/browse
 
 
Informationen der BAuA als offiziell in Deutschland benannte Stelle zur rechtsverbindlichen Interpretation der CLP-Verordnung (sowie REACH und BiozidVO):
 


https://www.baua.de/DE/Themen/Arbeitsgestaltung-im-Betrieb/Gefahrstoffe/Einstufung-und-Kennzeichnung/Einstufung-und-Kennzeichnung_node.html

 
Sicherheitsdatenblätter: Aktuell gültiger Anhang II der REACH-Verordnung (EU-Amtsblatt vom 29.05.2015, Verordnung (EU) 2015/830):
 
 
Medienshop der BG RCI (Bestellungen der Merkblätter zu GHS (M060, M060-1, M060-2), des SKG GHS, der Zuordnungsübung und der GHS-Plakate):
 
 
Download-Center im Medienshop: Download der GHS-Plakate
 
 
Weitere Informationen zu GHS der BG RCI zu diesem Thema:

 
Seminarangebot der BG RCI
- Kompakt-Seminar zu REACH und GHS mit unterschiedlichen Schwerpunkten (REACH/GHS und Arbeitsschutz oder GHS: Einstufung von Stoffen und Gemischen; Aufbauseminar: Einstufung von Gemischen)
- Seminar im Rahmen der Fortbildung von Sicherheitsfachkräften
Aktuelle Seminarangebote finden Sie unter: http://seminare.bgrci.de


Broschüre des UBA
"Das neue Einstufungs- und Kennzeichnungssystem für Chemikalien nach GHS - kurz erklärt"
 
Bilddateien der GHS-Piktogramme (auf den Seiten der UNECE):
 
 
UN-GHS
(wird in der EU gemeinsam mit der 7. Version umgesetzt): 6. Version des UN-GHS (2015)
 
Grundlage der 12. ATP, zu erwarten Anfang 2019: 7. Version des UN-GHS (2017)
 
Grundlage der 8. ATP der CLP-Verordnung: 5. Version des UN-GHS (2013)
Grundlage der 4. ATP der CLP-Verordnung: 4. Version des UN-GHS (2011)
 
Grundlage der 2. ATP der CLP-Verordnung: 3. Version des UN-GHS (2009)
Grundlage der CLP-Verordnung von 2008: 2. Version des UN-GHS (2007)
 

UN Manual of Tests and Criteria

Empfehlungen für die Beförderung gefährlicher Güter - Handbuch über Prüfungen und Kriterien der Vereinten Nationen

https://www.unece.org/trans/danger/publi/manual/manual_e.html

6. Revision (aus 2015, kleine Korrekturen erfolgten im Februar 2016):

https://www.unece.org/trans/areas-of-work/dangerous-goods/legal-instruments-and-recommendations/un-manual-of-tests-and-criteria/rev6-files.html

Die BAM veröffentlicht dieses Handbuch auch auf Deutsch, allerdings mit Zeitverzögerung - achten Sie deshalb auf den Stand der Veröffentlichung:

https://www.bam.de/_SharedDocs/DE/Downloads/befoerderung-gefaehrlicher-gueter.html


 

Aktuelles

Gefährdungsbeurteilung Gefahrstoffe mit GisChem-Interaktiv dokumentieren

Seit 04.11.2019 ist es möglich, mit GisChem-Interaktiv parallel zur Erstellung der Betriebsanweisung auch die Gefährdungsbeurteilung Gefahrstoffe zu dokumentieren.

14. ATP der CLP-Verordnung - Titandioxid

Die 14. Anpassung der CLP-Verordnung ist als delegierter Rechtsakt von der EU-Kommission dem Rat und Parlament der EU zugeleitet worden. Wenn diese bis Anfang Februar 2020 keinen Einspruch einlegen, wird die 14. ATP im Amtsblatt der EU veröffentlicht (verlängerte Frist). Dann kommt es u.a. auch zur Legaleinstufung von Titandioxid.

12. ATP des CLP-Verordnung veröffentlicht

Die 12. ATP wurde am 27.03.2019 im EU-Amtsblatt veröffentlicht. Seit  - 17.04. darf sie angewendet werden, spätestens am 17.10.2020 muss sie umgesetzt sein.