GisChem

Schraubenkleber (allergieauslösende)

Auszug aus:
Betriebsanweisungsentwurf

Schraubenkleber (allergieauslösende): Gefahren für Mensch und Umwelt

GHS07

Achtung

Ein­atmen, Ver­schlucken oder Haut­kon­takt kann zu Ge­sund­heits­schä­den führen. Verursacht Hautreizungen (H315). Verursacht schwere Augenreizung (H319). Kann allergische Hautreaktionen verursachen (H317). Kann die Atemwege reizen (H335). Vor­über­gehend Husten, Schwin­del, Übelkeit, Müdig­keit, Kopf­schmerzen mög­lich. Personen mit Alde­hyden-Allergie sollten keinen Kontakt mit diesem Stoff haben.
Rea­giert mit Säu­ren un­ter heftiger Wär­me­ent­wick­lung.
WGK: 2 (deutlich wassergefährdend)