GisChem

Fluorwasserstoffsäure ab 1 % bis unter 7 %

Auszug aus:
Datenblatt

Fluorwasserstoffsäure ab 1 % bis unter 7 %: Gesundheitsgefährdung

Ein­atmen, Ver­schlucken oder Haut­kon­takt kann zu ernsten Ge­sund­heits­schä­den führen.
Lebensgefahr bei Hautkontakt (H310).
Giftig bei Verschlucken oder Einatmen (H301 + H331).
Verursacht Ver­ätz­ungen, d.h. schädigt Atem­wege, Augen und Haut bis zur Zerstörung (s. H314).
Wirkt ätzend auf die Atemwege (EUH071).
Kann Gesundheitsstörungen wie Zahnschäden, Knochenveränderungen, Lungenschäden ver­ur­sachen.