GisChem

Titandioxid (< 1% Partikel mit aerod. Durchmesser < 10 µm)

Auszug aus:
Betriebsanweisungsentwurf

Titandioxid (< 1% Partikel mit aerod. Durchmesser < 10 µm): Gefahren für Mensch und Umwelt

Die folgen­den Informa­tionen beziehen sich aus­schließlich auf Titandioxid-Produkte, bei denen weniger als 1% Partikel mit aerodynamischem Durchmesser kleiner als 10 µm vorliegen..
Ein­at­men von Staub kann zu Ge­sund­heits­schä­den führen. Kann Atem­wege und Augen reizen.