GisChem

Glossar

Durchbruchzeit

Die Durchbruchzeit ist die Zeit, die eine Chemikalie braucht, um das Handschuhmaterial zu durchdringen. Sie wird nach DIN EN 374-3 gemessen und als Maß für den Schutz von Handschuhen verwendet.

Normen sind zu beziehen vom:
Beuth Verlag GmbH
www.beuth.de

Aktuelles

TRGS 554 Abgase von Dieselmotoren neu erschienen

Die TRGS "Abgase von Dieselmotoren" wurde vollständig überarbeitet und am 18.03.2019 veröffentlicht. Sie beschreibt wichtige Punkte zur Gefährdungsbeurteilung und gibt Schutzmaßnahmen an.  

DGUV-I 209-044 Holzstaub neu erschienen

Die DGUV Information "Holzstaub" ist im Februar 2019 erschienen. Sie ist eine Praxishilfe für die Erstellung der Gefährdungsbeurteilung und beschreibt Informationsermittlung, die zu ergreifenden Schutzmaßnahmen und die Wirksamkeitskontrolle.